HAUS "LAGO"

Anlagenrundgang Aicherpark-Chiemsee

Das Haus „Lago“ (See) ist der erste Blickfang der Wohnanlage. Der Zufahrtsbereich ist ansprechend gestaltet mit einem kleinen Vorgarten und einem Blumenhochbeet. Im Haus stehen Appartements sowie 2-3 Zimmer-Wohnungen von 65m² bis 85m² zur Verfügung. Die Wohnungen bestehen aus Küche, Bad, Wohn- sowie Schlafzimmer. Im Untergeschoss liegen die ERGO-Fit-Räume, die als gemeinsamer Treffpunkt für Bewegung und Gymnastik dienen. Der Raum „Periodo“ steht für Gymnastik und Entspannung, der Raum „Forca“ als Geräteraum zur Verfügung. Zudem ist ein Bad mit Dusche und Toilette vorhanden. Das Untergeschoss ist hochwertig und mit tageslichtgroßen Fenstern ausgebaut. Hier finden auch die ERGO-Fit Angebote statt. 


GARTENPAVILLON MIT KRÄUTERGARTEN

Anlagenrundgang Aicherpark-Chiemsee

Während den Bauarbeiten bestand die Idee, einen kleinen Gemüsegarten in der Anlage anzulegen. Viele Bewohner geben bei Umzug in den Aicherpark ihren eigenen Garten auf. In den baubegleitenden Mietertreffen wurde die Gelegenheit genutzt, um gemeinsam an der Umsetzung zu feilen. Verschiedene Möglichkeiten wurden besprochen, eine Idee wurde als besonders praktikabel erachtet. Anstelle des Gemüsegartens bietet ein Kräuterhochbeet die Möglichkeit zur schonende Betätigung und genügend Platz, um Küchenkräuter anzupflanzen. Unser Schöpfbrunnen wird mit Regenwasser aus einer Zisterne gespeist und leistet im Sommer wertvolle Dienste. Der angrenzende Pavillon spendet Schatten und bietet genügend Raum, sich in geselliger Runde zusammenzusetzen. Die Hochbeete werden durch die Bewohner eigenverantwortlich angepflanzt und gepflegt. 


HAUS "VIDA"

Anlagenrundgang Aicherpark-Chiemsee

Das Haus „Vida“ (Leben) ist unserer „Mittelpunkt“ der Anlage. Die Gestaltung der Fassade ist im Gegensatz zu den beiden anderen Wohnhäusern etwas dominanter gestaltet. Hier besteht unser gemeinsamer Treffpunkt im Raum „Momento“. Der Raum ist mit einer Einbauküche, Toilette, Wintergarten und Sonnenterrasse ausgestattet. Die Küche beinhaltet alle Gegenstände des täglichen Gebrauchs, um eine einfache Möglichkeit zum gemeinsamen treffen und zur Zubereitung von Speisen bereit zu stellen. Der Raum dient zudem für Veranstaltungen und Vorträge und kann durch die Bewohner für eigene Feste reserviert werden. Im Untergeschoss ist eine Bibliothek mit Leseraum und Bad/Toilette eingerichtet. Ebenso befindet sich die Hausverwaltung im UG des Haus „Vida“. Die Hausverwaltung bietet den Bewohnern regelmäßige Sprechstunden für Verwaltung und techn. Fragen jeweils mittwochs in der Zeit von 09-11 Uhr an.


BEGEGNUNGSORT "MOMENTO"

Anlagenrundgang Aicherpark-Chiemsee

Das Kaffee Guggi ist fester Termin, der einmal wöchentlich stattfindet. Im Raum „Momento“ treffen sich alle Bewohner der Wohnanlage zum lockeren Kaffeeklatsch mit Kuchen. Der Name „Kaffee Guggi“ ist durch die Hausgemeinschaft entstanden. Anlässlich der regelmäßig wöchentlich stattfindenden Treffen der Hausgemeinschaft ist es von Beginn an eine Herzensangelegenheit von Fr. Guggenbichler, den Termin zu einem besonderen Treffen zu gestalten. Fr. Guggenbichler ist es zu verdanken, dass der Raum zu jedem Termin erneut im Glanz erstrahlt. Dazu gehören liebevoll gedeckte Tische, schöne Blumendekoration und frisch gekochter Kaffee. Wir danken Fr. Guggenbichler für die tolle Initiative, die im ganz besonderen Maße dazu beiträgt, eine angenehme und liebenswürdige Atmosphäre im Aicherpark aufzubauen. 

Für weitere Veranstaltungen wie z.B. Sommerfest, Weihnachtsfeier sowie Vorträge wird der Raum regelmäßig genutzt. Für die Bewohner der Anlage besteht ebenso die Möglichkeit, den Raum für eigene Festlichkeiten zu reservieren. Der Raum "Momento" ist mit einer vollausgestatteten Einbauküche, einem hellen und freundlichen Wintergarten, Toilette und Sonnenterrasse ausgestattet. 


HAUS "SUL"

Anlagenrundgang Aicherpark-Chiemsee

Das Haus „Sul“ (Sonne) steht im Süden der Anlage und besteht aus 8 Wohnungen mit Gesamtgrößen von 45m², 65m² bis 85m². Alle Häuser sind hochqualitativ und barrierefrei sowie nach dem neuesten technischen Standard ausgestattet. Mit hochwertigen Baumaterialien erfüllen wir alle energetischen, schallschutztechnischen und brandschutztechnischen Anforderungen. Im barrierefreien Wohnbereich ist die Ausstattung der Bäder besonders wichtig. Diese besitzen eine Badewanne und Dusche. Die Bäder bieten viel Raum und sind mit Designarmaturen versehen, die optisch schön aussehen und Sicherheit bieten. Die Dusche ist ebenerdig zugänglich. Eine Ergänzung der Wohnungsausstattung ist mit z.B. Stützklappgriffen bereits vorgesehen und kann bei Bedarf jederzeit nachgerüstet werden. Die Wohnungen sind zudem mit einem Brandmeldealarm und Kamerasprechsystem ausgestattet sowie einem Notrufsystem vorgerüstet.


Begegnungsort Bibliothek

Anlagenrundgang Aicherpark-Chiemsee

Die Idee der Bibliothek entstand durch die Spende einer umfassenden Enzyklopädie an den Aicherpark-Chiemsee. Die mehrere Bände umfassenden Werke konnten im UG des Hauses „Vida“ untergebracht werden, da es sich aufgrund des hochwertigen Ausbaus des Raumes mit großen Tageslichtfenstern ein sehr schöner Platz zur Verfügung stand. In der Bibliothek ist eine kleine Leseecke eingerichtet, die es erlaubt in kleinen Gruppen auch gemeinsam zu stöbern. Neben der Bibliothek und der Leseecke steht ein Bad mit Toilette zur Verfügung. Der Raum kann durch die Bewohner zum ungezwungenen Treffpunkt benutzt werden, steht aber auch für gemeinsame Lesungen zur Verfügung. 


Begegnungsort ERGO-Fit

Anlagenrundgang Aicherpark-Chiemsee

Sport besitzt insbesondere im Alter einen positiven Einfluss auf die Veränderung der Organsysteme. Sehr wichtig ist, dass die Beanspruchung wohldosiert erfolgt. Unter optimalen Bedingungen führt dies zu einer Erhöhung der Lebenserwartung, die als eine erfolgreiche Reduktion von Risikofaktoren zu verstehen ist. Besonders in den Industrienationen entstehen mehr als die Hälfte der Todesfälle durch Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems. Körperliche Aktivität vermeidet kardiovaskuläre Risikofaktoren und halbiert das Risiko einer Erkrankung. Zudem besitzt sie eine positive Auswirkung auf andere Risikofaktoren wie z.B. Bluthochdruck und Blutfette (Primärprävention). Bei bereits eingetretenen gesundheitlichen Schäden besitzt Bewegung und Sport einen körperlichen sowie geistig und seelischen Nutzen (Sekundärprävention). Sport treiben, Freude an Bewegung und sich in der Gruppe wohl fühlen. Das heißt bei uns: ERGO-Fit - mach mit!


Laurentiushof Bernau am Chiemsee

Anlagenrundgang Aicherpark-Chiemsee

Der benachbarte Laurentiushof Bernau am Chiemsee ist ein Senioren- und Pflegeheim mit 90 Betten und bietet vollstationäre Leistungen der Pflegestufe 0-3 sowie Kurzzeit- und Tagespflege. Als besonders ist das Wohngruppen-Konzept hervorzuheben. Kleine Wohnbereiche sorgen für eine angenehme und familiäre Atmosphäre. Das innovative Pflegekonzept unseres Pächters Mayer-Reif ist neben der großen und einladend gestalteten Gartenparkanlage ein alleinstellungsmerkmal in der Region.